Der Lesekreis, der Ihre Mitarbeiter gesund hält

Laut des jüngsten „Stressreports“ der Bundesanstalt für Arbeit (erscheint alle 6 Jahre, zuletzt: 2013) betrug der durch Stress, insbesondere das Burnout-Syndrom verursachte Krankenstand aller Erwerbstätigen in Deutschland im Jahr 2012 4,9%. Betriebliches Gesundheitsmanagement ist somit kein netter Bonus, sondern gehört zum Standardrepertoire eines jeden guten Arbeitgebers. Denn langfristige Gesundheitsfürsorge für die Mitarbeiter verringert nicht nur hohe Fehlzeiten, weil es  die Personalkosten senkt. Es trägt zudem wesentlich zu einem attraktiven Arbeitgeberimage bei.

Als wichtigster Weg der Prävention gelten „Rituale“; wiederkehrende Gruppenaktivitäten, bewusste Ruhezeiten, Gesundheitsmanagement. 

Ein auf Regelmäßigkeit, Ruhe, Kreativität, Wohlbefinden abzielende Methode ist das in England in der Unternehmenspraxis bewährte, wissenschaftlich erforschte Shared Reading - diese Form eines Lesekreises, der gesund hält und kreativ macht, bringen Böhm & Sommerfeldt gerne in Ihr Unternehmen. 



Mein wöchentlicher Ruheort
— Fran Weber-Newth, Shared Reading – Teilnehmerin
Eine magische Erfahrung
— Hanna Nordqvist, Shared Reading –Teilnehmerin
Eine Schule des Lesens, Erzählens, Zuhörens.
— Frankfurter Allgemeine Zeitung

scheck_badische_zeitung.jpg
Thomas Böhm und Carsten Sommerfeldt zählen zu den angenehmsten, einfalls- und anregungsreichsten Menschen, denen man im literarischen Feld begegnen kann.
— Denis Scheck
Romane lese ich immer ohne Eile, weil ich den Text fühlen möchte, ich möchte nicht hetzen.
— Siri Hustvedt
 
 
 

About

Unsere Ideen, unsere Hintergründe, unsere Erfahrungen

Learn More →

Take Action

Möchten Sie mit uns persönlich über einen Lesekreis sprechen? Eine Probestunde vereinbaren?

Find Out How →